warning icon
YOUR BROWSER IS OUT OF DATE!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Please try Firefox or Chrome!
slider imageslider imageslider image

Familienrecht PassauFamilienrecht in Passau

Unsere Kanzlei bietet beim konfliktträchtigen Familienrecht in Passau kompetente Beratung und eine effiziente juristische Vertretung. Das Familienrecht in Passau umfasst vielfältige Aspekte, Erwähnung verdienen vor allem rechtliche Auseinandersetzungen bei der Scheidung, dem Sorgerecht und Vormundschaften.

Als Kanzlei für Familienrecht in Passau befassen wir uns häufig mit Scheidungen und deren Folgen. Vielfach kommt es hierbei zu unterschiedlichen Auffassungen, die sich nur mithilfe von Anwälten klären lassen. Das gilt zum Beispiel beim Aufteilen des Vermögens und bei Unterhaltspflichten. Wir setzen Ihre Interessen in außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren durch. Eine wichtige Bedeutung nimmt im Familienrecht in Passau zudem das Sorgerecht ein. Welchem Elternteil steht es zu? Welche Besuchsrechte hat das Elternteil? In diesen und vielen weiteren Fragen garantieren wir Ihnen eine professionelle juristische Vertretung.

Zu unserem Service im Familienrecht in Passau gehört auch die Beratung bei Eheverträgen. In einem solchen Vertrag können die Partner unter anderem eine Gütertrennung und Regelungen zur Unterhaltspflicht treffen. Mit klaren Vereinbarungen lassen sich im Scheidungsfall oftmals juristische Konflikte meiden. Einen Schwerpunkt im Familienrecht in Passau legen wir darüber hinaus auf eine außergerichtliche Beilegung von Konflikten. Das kann Nerven schonen und Kosten sparen. Selbstverständlich vertreten wir unsere Mandanten aber auch entschieden vor Gericht, wenn sich keine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung findet.

 

Kindschaftsrecht

Wir bieten unseren Mandanten im Kindschaftsrecht fachkundigen und entscheidungsfähigen Rat. Das Kindschaftsrecht regelt das Rechtsverhältnis zwischen Kindern und Eltern. Es geht dabei meist um das Sorgerecht und das Umgangsrecht. Im Familienrecht wird durch das Sorgerecht, die wichtigsten Entscheidungen für die Kinder geregelt. Dazu gehört als Beispiel das Aufenthaltsbestimmungsrecht. Im Umgangsrecht können solche Entscheidungen nicht getroffen werden. Hier wird der Umgang mit den Kindern geregelt, also die Zeit, die mit dem Kind zusammen verbracht werden darf. In unserer Anwaltskanzlei in Passau stehen wir Elternteilen in diesem Fragenbereich immer wieder mit qualifiziertem Rat zur Seite.

Elternunterhalt

Das Thema Elternunterhalt nimmt seit einiger Zeit stark an Bedeutung zu. Dabei geht es darum, ob ein Kind zur Unterhaltszahlung für seine Eltern herangezogen werden kann, wenn diese pflegebedürftig werden im Alter und diese Kosten nicht selber tragen können. Auch der Kindesunterhalt wird im Familienrecht abgeklärt. In der Regel bedeutet dies, den Zeitraum festzulegen, wie lange für das Kind der Kindesunterhalt zu zahlen ist. Wenn Sie fragen hierzu haben, beraten wir Sie gerne ausführlich.

 

Ehegattenunterhalt

Im Familienrecht ist der Ehegattenunterhalt oft ein strittiger Punkt zwischen den Parteien. Gemeint sind einmal der Trennungsunterhalt und der nacheheliche Unterhalt. Diese beiden Begriffe werden unter dem Ehegattenunterhalt zusammengefasst. Der Trennungsunterhalt bezieht sich dabei auf die Zeit der Trennung bis zur Scheidung. Der nacheheliche Unterhalt betrifft dagegen die Zeit nach der Scheidung. Gerade in diesem Bereich beraten wir äußerst aktiv in der Rechtsanwaltskanzlei Schmidt in Passau, damit Sie nicht Gefahr laufen zu viel zu zahlen oder auf der anderen Seite, dass Sie den Ihnen zustehenden Anspruch auch durchsetzen.

Machen Sie einen Gesprächstermin mit uns aus.