Loading...
Kapitalmarktrecht Bayern2018-08-12T11:48:31+00:00

Ihr Experte für das Kapitalmarktrecht

Das Kapitalmarktrecht ist nicht einfach zu verstehen und beinhaltet eine Vielfalt an Grundsätzen und Inhalten, da es sowohl die Grundrechte von Anlegern, als auch die Rechte des Kapitalmarktes an sich vereint. Bei Problemen an der Börse, im Handel mit Aktien oder Wertpapieren sind wir Ihr Ansprechpartner, suchen Sie einen im Kapitalmarktrecht erfahrenen Rechtsanwalt in Passau. Für viele unserer Mandanten haben wir uns bereits erfolgreich eingesetzt und sie außergerichtlich, oder vor einem ordentlichen Gericht in Passau oder am Klagestandort vertreten.
Sind Sie mit dem Kapitalmarktrecht in Konflikt geraten und benötigen effiziente Unterstützung aus Passau, sind wir Ihr Ansprechpartner und Berater, sowie Ihr Rechtsanwalt mit Professionalität und Kompetenz. In vielen Fällen greift bei Problemen mit dem Kreditgeber das Kapitalmarktrecht und setzt voraus, dass Ihr Anwalt in diesem Bereich erfahren ist und den Fall zu Ihren Gunsten lösen kann. Unsere Leistung als Rechtsanwalt in Passau können Sie als Privatperson, aber auch als Unternehmer in Anspruch nehmen und sich auf eine professionelle Beratung und Vertretung verlassen. Wir arbeiten diskret und berufen uns in unserer Tätigkeit auf die aktuellen Grundlagen im Kapitalmarktrecht, wodurch wir Ihnen bereits vor einer Verhandlung nahelegen können, ob ein Erfolg in Aussicht steht. Beauftragen Sie mit uns einen Spezialisten in Passau, wenn Sie im Bereich Kapitalmarktrecht kompetente Unterstützung und Professionalität benötigen.

Kompetente Vertretung im Kapitalmarktrecht in Passau

Kaum ein Rechtsgebiet ist so vielseitig und inhaltsreich wie das Kapitalmarktrecht. Haben Sie Probleme beim Börsenhandel, sind in Ihren Grundrechten als Anleger betrogen oder ausgespielt worden und suchen einen versierten erfahrenen Juristen, sind Sie in meiner Kanzlei mit Spezialisierung auf den Rechtsbereich Kapitalmarktrecht in Passau genau richtig. Neben Schwierigkeiten und Konflikten im Aktien- oder Wertpapierhandel greift dasKapitalmarktrecht in Passau auch vielen Problemen im Kreditwesen voraus.

Generell sollten Sie bei Konflikten im Kapitalmarktrecht in Passau nicht lange warten und sich auf einen spezialisierten, mit dem Rechtsbereich vertrauten und durch Expertise bekannten Anwalt verlassen. Dabei können Sie mich nicht nur mit Ihrer Vertretung vor Gericht beauftragen, sondern auch einen Termin zur Beratung vereinbaren oder meine Leistungen für eine außergerichtliche Einigung in Anspruch nehmen. In den zahlreichen Jahren der Tätigkeit als Anwalt im Kapitalmarktrecht in Passau hat meine Kanzlei schon vielen Mandanten zu ihrem Recht verholfen und dafür gesorgt, dass finanzielle Verluste oder unlautere Forderungen nicht in Kauf genommen und akzeptiert werden mussten. Die Beratung, außergerichtliche und gerichtliche Vertretung im Kapitalmarktrecht in Passau biete ich sowohl für private Anleger wie für Unternehmen und größere Konzerne. Sie vertrauen auf langjährige Erfahrung und die umfassende Kenntnis zu allen gesetzlichen Verankerungen auf dem Kapitalmarkt und haben die Gewährleistung, dass Sie mit meinen Leistungen nicht nur Recht haben, sondern dieses auch zugesprochen bekommen. Ehe ich Ihnen zu einer Klage rate, habe ich die Erfolgsaussicht im Vorfeld geprüft und kann Ihnen prozentual aufzeigen, wie hoch die Chancen für eine Rechtsprechung zu Ihren Gunsten stehen.

Haben Sie Schwierigkeiten im Bereich Kapitalmarktrecht in Passau, gehen Sie kein Risiko ein und handeln zeitnah. Ohne lange Wartezeit biete ich Ihnen einen Termin zur Beratung und unterstütze Sie in meiner Kanzlei mit wichtigen Informationen zu Ihrem Fall. In meinen Reputationen können Sie die Zufriedenheit meiner Mandanten und die Erfolgsquote meiner Vertretungen im Kapitalmarktrecht in Passau einsehen.

Juristischer Beistand im Bereich Kredit- und Darlehensgeschäft

Im Kapitalmarktrecht lauern viele juristische Fallstricke und zahlreiche Besonderheiten, die für Laien nicht oder nur sehr schwer zu überblicken sind. So kann beispielsweise bei der Wahl einer bestimmten Kapitalanlage durch das Bankenrecht eine Beratung vorgeschrieben sein. Unterbleibt diese und dem Anleger entsteht später ein finanzieller Schaden, haftet das Finanzinstitut unter Umständen für sein Fehlverhalten. Mit juristischem Beistand sind Sie in solchen Fällen in der Lage, Ihre Ansprüche erfolgreich durchzusetzen und eventuelle Verluste zu minimieren.

Auch im Bereich der Kredit- und Darlehensgeschäfte zahlt sich die Unterstützung durch einen auf diesem Gebiet erfahrenen Fachanwalt aus. So sind beispielsweise viele Widerrufsbelehrungen in bestehenden Kreditverträgen fehlerbehaftet. Betroffene Kunden haben aufgrund der noch gar nicht in Gang gesetzten Widerrufsfrist die Möglichkeit, kostenfrei vom Vertrag zurückzutreten.

Als Kreditnehmer können Sie einen solchen Vertrag demnach mit sofortiger Wirkung kündigen und durch einen zinsgünstigeren Neukredit oftmals viele tausend Euro sparen. Leider versuchen nicht wenige Kreditinstitute ihren Kunden hierbei eine Vorfälligkeitsentschädigung in Rechnung zu stellen, welche gar nicht oder nicht in der geforderten Höhe erhoben werden darf. Mit anwaltlicher Hilfe können Sie feststellen lassen, ob Ihr Vertrag betroffen ist und sich sodann effektiv gegen die Forderungen der Bank wehren. Gegenwärtig befindet sich eine Neufassung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie in Vorbereitung, nach deren Inkrafttreten ein Widerruf wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung nur noch wenige Monate möglich sein wird.

Verlieren Sie daher keine wertvolle Zeit, sondern lassen Sie sich zu diesem Thema umgehend beraten.

KONTAKT